Ehrliche und authentische Informationen rund ums Daytrading

Datenschutzerklärung

1. Einleitung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutz-Gesetzes ist deshalb für uns eine Selbstverständlichkeit.

2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Sie können unsere Website grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten besuchen. Durch das Aufrufen unserer Website werden auf unserem Server Daten gespeichert (so genannte Serverlogfiles), wie der Name Ihres Internetserviceproviders, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen und Ihre IP-Adresse. Diese Daten können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, wobei der einzelne Benutzer jedoch anonym bleibt.

Nur wenn Sie sich bei uns online registrieren, werden persönliche Daten erhoben und verarbeitet. Die eingegebenen Daten werden nur für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske des Anmeldeformulars ersichtlich. Registrierte Mitglieder informieren wir über uns und unsere Angebote mittels Newsletter.

3. Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Session-Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert und nach Ende Ihres Besuchs automatisch wieder löscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Datensätze enthalten keine personenbezogenen Informationen. Der Nutzer kann über die entsprechende Browser-Funktion einstellen, wie sein Browser generell mit Cookie verfahren soll. Wenn der Nutzer Cookies löscht oder den Browser so einstellt, dass er Cookies ablehnt, kann dies Einschränkungen der Online-Dienste zur Folge haben.

4. E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben, kommunizieren wir mit Ihnen per E-Mail. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse jedoch nicht an Dritte weitergeben. Sie können sich jederzeit entscheiden, keine E-Mails mehr von uns erhalten zu wollen.

5. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur insoweit an Dritte weitergeben, wie es zur Erbringung des nachgefragten Services unbedingt erforderlich ist. Darüber hinaus werden wir Ihre persönlichen Daten gegenüber anderen Unternehmen oder Institutionen weder offen legen, überlassen, verkaufen noch anderweitig vermarkten, sofern nicht Ihre ausdrückliche Einverständniserklärung vorliegt. Etwas anderes gilt, wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet sind.

6. Links auf andere Websites

Unsere Website enthält Links auf andere Seiten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen oder den Inhalt anderer Websites. Informationen zur jeweiligen Datenschutzpolitik finden Sie auf den betreffenden Sites.

7. Sicherheit der Daten

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen.

8. Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und –fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht.

9. Weitere Informationen

Fragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung richten Sie bitte per E-Mail an trade (at) factory.ruhr.